Es gibt die Redewendung “Eine Nacht darüber schlafen”. Doch wenn uns etwas sehr beschäftigt, fällt es schwer entspannt einzuschlafen. Statt uns Ruhe und die Möglichkeit der inneren Verarbeitung zu gönnen, liegen wir im Bett und grübeln. Hier hilft der Magenstrom, von dem ich Ihnen heute den ersten Griff zeige. Darüber können Sie getrost einschlafen, denn einmal angestoßen findet er seinen Weg.

Legen Sie die linke Hand auf Ihre rechte Wange und die rechte Hand auf die “Delle” unter Ihrem rechten Schlüsselbein oder Sie tauschen die Seiten.

Das hilft Ihnen alles zu verdauen, was zu verdauen ist: ein schweres Essen, schreckliche Bilder aus den Nachrichten, die Sie nicht loslassen, schwere Gedanken, Sorgen, Ängste usw.

Natürlich hilft dieser Griff auch bei allen Magen-Geschichten.

Gute Nacht!

Eine Nacht darüber schlafen
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading...