In der Regel schreibe ich hier über Sicherheits-Energieschlösser, die im Jin Shin Jyutsu sehr wichtig sind, aber nicht alles. Es gibt zum Beispiel noch die 8 Mudras. Handhaltungen die bestimmte Projekte unterstützen.

Sehr nützlich und sehr einfach ist die 6. Dazu bilden Sie einen Ring mit Daumen und Ringfinger, wobei der vordere Teil des Daumens auf dem Fingernagel des Ringfingers liegt. Die anderen Finger können Sie entspannt gerade halten.

Diese Haltung unterstützt den Brustkorb und stärkt daher beim joggen oder wandern. Es hilft aber auch bei allen Formen von Hautproblemen und wenn Sie emotional sehr empfindlich sind. Eine Art Schweizer Taschenmesser, dass Sie immer dabei haben 😉

Magische Finger
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.