Liegen Sie nachts manchmal wach und können nicht einschlafen oder können Sie sich manchmal nicht auf Ihre Arbeit oder Ihre Familie oder Freunde konzentrieren, weil Ihnen zu viel im Kopf herumgeht?

Viele Dinge können uns vom schlafen abhalten und diese Dinge stören auch die Gespräche, die wir führen oder die Arbeit die wir erledigen wollen. Wir machen uns Sorgen, können schlechte Nachrichten nicht verdauen, grübeln, ob wir uns in einer bestimmten Situation nicht besser anders verhalten hätten usw. All das lenkt uns von unserem Leben ab.

Stoppen Sie diese Negativ-Spirale!

Ihre Hand kann Ihnen dabei helfen.

Halten Sie einfach nach und nach alle Finger einer Hand. Wenn Sie eingeschlafen sind, bevor Sie bei Ihrem kleinen Finger angekommen sind ist das auch gut. Wenn nicht, nehmen Sie sich danach die andere Hand vor.

Konzentrieren Sie sich dabei auf das Ausatmen. Beobachten Sie, wie Ihr Atem Ihren Körper verlässt und alles mit sich nimmt, was Sie nicht mehr brauchen.

Zur Erinnerung noch mal die Auflistung, welche Gefühle durch welchen Finger harmonisiert werden:

Daumen – Sorgen und Grübeln

Zeigefinger – Angst

Mittelfinger – Wut

Ringfinger – Traurigkeit

Kleiner Finger – Verstellung und Bemühung

Diese Übung können Sie auch machen, wenn Sie in der Bahn sitzen oder auf jemanden warten. Es harmonisiert alle negativen Emotionen. Sie müssen sich dann auch die Zuordnung nicht merken und keine Angst, es hat keine negativen Auswirkungen wenn Sie Ihren Wutfinger halten ohne wütend zu sein.

Wenn Ihnen dabei etwas einfällt, das Sie nicht vergessen wollen: Schreiben Sie es sich auf oder sagen Sie sich kurz, dass es Ihnen wieder einfallen wird. Sie werden merken, je harmonisierter Sie sind, desto häufiger sehen Sie Lösungen, wo vorher Probleme waren, Herausforderungen in Situationen, die Ihnen Angst gemacht haben usw.

Sie haben alles in sich um ein glückliches Leben zu führen. Sie haben die Kraft in sich um alle Ihre Herausforderungen zu bewältigen. Sie sind ein wunderbarer Mensch, so wie Sie sind. Trauen Sie sich einfach, ganz Sie selbst und ganz in diesem Augenblick zu sein.

Die Hand-Harmonisierung
Markiert in:                                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading...